Langeweile? Für mich ein Fremdwort!

Ihr kennt das Wort „Langeweile“ auch? Na dann möchte ich Euch einmal erzählen, wie Ihr dieser sinnvoll entflieht, denn damit hat bei mir alles als Instagram Blogger angefangen…

Foto 10.04.16, 18 24 03

Mein Name ist Konstantin Krayer, ich bin 24 Jahre alt, und meine Geschichte hört sich fast wie ein modernes Märchen an, dennoch ist sie wahr. Auch mich plagte des Öfteren die sprichwörtliche Langeweile. Eines Abends, als ich so durch das Netz surfte, stieß ich auf eine Reihe von Lifestyle-Fotos, die mein Interesse weckten, denn auch ich hatte in puncto Fotografie einiges zu bieten. Lange Rede, kurzer Sinn, eine Idee wurde geboren und nahm auch bald Gestalt an, denn noch am selben Abend beschloss ich, mit dem Bloggen zu beginnen. Dazu lud ich ein Bild auf Instagram hoch, von dem ich glaubte, es sei mir besonders gut gelungen. Dieser Meinung waren an diesem Abend auch ein paar Follower, die mich gleich mit einem super Feedback beglückten, aber dies sollte erst der Anfang einer langen und noch währenden Erfolgsgeschichte sein.

90.000 Follower nach nur einem Jahr Bloggen!
Ich glaubte, meinen Augen nicht zu trauen, aber nach einem weiteren Hochladen von Bildern erreichten mich die nächsten positiven Feedbacks, die bis heute anhalten. Sicher, es ist auch manchmal die eine oder andere Kritik dabei, aber die spornt mich an, weiterzumachen. Sage und schreibe 90.000 Follower folgen mir nach einem Jahr Bloggertätigkeit auf Instagram, eine Zahl, bei der ich mir häufig die Augen wischen muss, so überwältigend ist der Erfolg, der sich fast aus dem Nichts eingestellt hat.
Mein Leben hat sich mit der Bloggertätigkeit entscheidend verändert, es macht Spaß, und ich bin jeden Tag aufs Neue motiviert, weil ich mich auf meine Follower verlassen kann, die mit einem Feedback, egal, ob positiv oder kritisch, nicht sparen. Wenn Ihr nun denkt, das war´s mit Konstantin Krayer aus der Nähe von Stuttgart, dann irrt Ihr Euch, denn ich bin gerade dabei, diese Erfolgsstory noch zu toppen…

Auf dem Weg zur 100.000-Follower-Marke!Kapten-Son-Soho-Allblack
Inzwischen haben sich erfolgreiche Kooperationen mit sehr bekannten Unternehmen aus den Bereichen Mode, Schmuck und Lifestyle angebahnt, die so erfolgsversprechend sind, dass ich glaube, ich „knacke“ noch in diesem Jahr die 100.000-Follower-Marke, ein persönliches Highlight, von dem ich nicht zu träumen wagte. Meine Bloggertätigkeit nimmt inzwischen einen beachtlichen Teil meiner Freizeit ein, dennoch kann ich trotzdem meinen Hobbys, Shoppen & Essen & dem Sport, noch genügend frönen. Der Slogan: Wear what you want oder Trage, was Du willst! ist bestimmend für mein Leben, in dem ich aber auch meinen zwei Berufungen, Leiter Marketing und Vertrieb bei www.prosafety.gmbh und Leiter Marketing und Vertrieb bei www.krayer.gmbh, noch genügend Raum gebe. Langeweile? Seit Instagram ein absolutes Fremdwort für mich, Spaß und Erfolg haben in meinem Leben Einzug gehalten, und Du kannst das auch, wenn Du nur willst, denn der nächste Instagram Blogger Job wartet bestimmt schon auf Dich…